Aktuelles

Der Frühling kehrt ein.

Das Gartenjahr startet in die neue Saison.

 

Was Sie berücksichtigen sollten:

 

1. Frühjahrspflege an Pflanzenflächen und Rasen

 

    - Restliches Laub aus den Vegetationsflächen entfernen.

    - Rückschnitt der Gräßer und vertrockneter Pflanzenteile.

    - Rückschnitt der vertrockneten Wasserpflanzen.

    - Topfpflanzen aus dem Winterquartier holen und auspacken.

    - Rasenflächen mit einem Stickstoff Dünger ausreichend düngen.

    - Pflanzflächen mit einem Langzeit Dünger versorgen.

    - Nach dem Düngen Mulchflächen erneuern.

    - Kräftig Alles wässern. 

 

 

2. Frühjahrspflege am Haus

 

    - Entwässerungseinheiten von Laub und Dreck befreien.

    - Laubkrone im Fallrohr reinigen.

    - Aussenwasserhähne und Gartenwasser in Betrieb nehmen.

    - Wassertonnen aufstellen.

    - Aussenlicht kontrollieren.

    - Belagsflächen reinigen.

    - Vom Winterdienst die Splitt Reste aufnehmen.

 

 

3. Frühjahrspflege an der Ausstattung

 

    - Gartenmöbel aufstellen reinigen und aufstellen.

    - Holzmöbel abschleifen und einlassen bei Bedarf.

    - Laubnetz am Teich entfernen.

    - Teich- und Brunnenanlagen inBetrieb nehmen.

    - Erste Teichreinigung durchführen, Reinigungsroboter aktivieren.

    - Bewässerungsanlagen in Betrieb nehmen.

    - Mähroboter in Betrieb nehmen.

    - Den Gartengrill herausholen und genießen!

© 2015 Die Gartenzwerge e.K. - Impressum - Datenschutz

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon
Straßenablauf verdreckt!